Sie sind hier:
10
Dez

Erfolgreiches E-Mail-Marketing 10. Dezember - Mittwoch, 16.00 - 19.00 Uhr - IHK Frankfurt am Main

Zehn Tipps, Kundenbindung, Rechtliches

Aus drei Euros hundert machen! Wie das geht? Mit E-Mail-Marketing. Trotz Facebook, Google AdWords & Co. bleibt E-Mail-Marketing ein wichtiger Bestandteil im Online-Marketing-Mix. Aber das E-Mail-Marketing entwickelt sich weiter: Zielgruppensegmentierung, Personalisierung und mobil sind wichtige Trends.

Die IHK Frankfurt am Main und das BIEG Hessen laden ein zur gemeinsamen Veranstaltung in der IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre E-Mail-Marketing-Kampagnen optimieren und mit passgenauen E-Mailings Ihre Kunden länger binden. Darüber hinaus informiert unser Fachanwalt über die rechtlichen Aspekte im E-Mail-Marketing.

*Das Teilnahmeentgelt beträgt 30 Euro p.P.
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Die Rechnung werden Sie per Post erhalten und Sie haben 10 Tage Zeit den Betrag zu überweisen.


Sie benötigen eine Anfahrtsbeschreibung? Die Karte im unteren Bereich unserer Website führt Sie direkt zum Veranstaltungsort.

Teilnahme
Erfolgreiches E-Mail-Marketing
30,00 €/p. Person*
Ausgebucht
- +

Programm


16:00 Uhr


10 Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Betreffzeile und Versandzeitpunkt wirken sich entscheidend auf die Öffnungsraten von E-Mailings aus. Dieser Vortrag informiert neben den Basics auch über aktuelle Trends und Methoden für ein erfolgreiches E-Mail-Marketing - von Responsive Design über Marketing Automation bis hin zu Content-Individualisierung.

  • Basics: Grundlagen der E-Mail-Kommunikation
  • Personal: Passgenaue Kommunikation
  • Mobile: Optimierte Darstellung
  • Content: Individualisierung von Inhalten
Sebrus Berchtenbreiter, promio.net GmbH, Bonn

17:00 Uhr

E-Mail-Marketing im Kundenlebenszyklus
Der Aufwand einen neuen Kunden zu gewinnen ist fünf bis zehn mal höher, als einen bestehenden Kunden zu halten. Wie Unternehmen es schaffen, ihre Kunden möglichst passgenau anzusprechen und damit mehrfach zum Kauf zu bewegen, erfahren sie in diesem Vortrag.

  • Warum gewinnen Zielgruppensegmentierung und Personalisierung im E-Mail-Marketing an Bedeutung?
  • Welche Informationen sind in welcher Phase des Kundenlebenszyklus für meinen Kunden von Interesse?
  • Wie könnte eine Zielgruppensegmentierung ganz praktisch erfolgen?

Nikolaus von Graeve, rabbit eMarketing GmbH, Frankfurt am Main

17:30 UhrKaffeepause

18:00 Uhr

Rechtliche Aspekte im E-Mail-Marketing
Der Vortrag behandelt die rechtlichen Grundlagen und Grenzen des E-Mail-Marketings. Schwerpunkt des Vortrags ist die Frage, an wen Werbung per E-Mail gesendet werden darf, wie man an weitere Adressen kommen kann und was beim Aufbau eines Adressverteilers sowie beim Versand der E-Mails hinsichtlich Pflichtangaben zu beachten ist. Außerdem wird die Frage behandelt, welches Risiko bei Verletzung der rechtlichen Vorgaben besteht und wie auf eine Abmahnung reagiert werden kann.

Dr. Thomas Lapp, IT-Kanzlei dr-lapp.de GbR, Frankfurt am Main

19:00 UhrEnde der Veranstaltung

 

 

 

- +

Referenten

  • Lapp, Thomas
    Dr. Thomas Lapp
    IT-Kanzlei dr-lapp.de GbR
    Berkersheimer Bahnstr. 5
    60435 Frankfurt am Main

    Dr. Thomas Lapp befasst sich schwerpunktmäßig mit Rechtsfragen des Internetrechts und ist bundesweit durch zahlreiche Veröffentlichungen und Vor-träge bekannt. Dr. Lapp ist Mitgründer und Vorstandsmitglied des deutschen EDV-Gerichtstages e.V. sowie Mitglied im geschäftsführenden Ausschuss der Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie im Deutschen Anwaltsverein. Außerdem ist er stellvertretender Vorstand der NIFIS e.V. Nationale Initiative für Internetsicherheit.

    Tel. (069) 95 40 88 65
    anwalt(at)dr-lapp.de
    www.dr-lapp.de
Efi Stopler
Kundenbetreuung

"Gerne helfe ich Ihnen bei Fragen zu Veranstaltungen, Anmeldungen und Beratungsterminen. Ich freue mich auf Ihr Feedback!"