Sie sind hier:

Best Practice Beispiel: Delta Bike Sports, Sieger des Hessischen Website Awards 2011

06 Aug
delta-bike.de im Jahr 2011

(06.08.2014) In unserer Best-Practice-Serie stellen wir Ihnen diese Woche den Sieger des Hessischen Website Awards 2011 vor: den Gießener Fahrradhändler Delta Bike Sports GmbH mit seiner Unternehmenswebsite www.delta-bike.de, an die auch ein Onlineshop angeschlossen ist. Ähnlich dem 2. Preisträger 2011 - dem Friseursalon Abschnitt5, den wir letzte Woche vorstellten - überzeugte auch Delta Bike durch aussagekräftige Bildwelten und die richtige Balance zwischen Bild und Text - ein immer wichtigeres Kriterium, denn 2011 war die Verwendung großflächiger Bilder durch das schneller werdende Internet gerade zum neuen Online-Marketing-Standard geworden.

Die Website hat über ihre Ästhetik hinaus jedoch noch viel mehr zu bieten. Delta Bike Sports vertreiben in ihrem Ladengeschäft auf 300m² alles rund ums Bike an - beispielsweise allein 150 Fahrradhelmmodelle. Die große Herausforderung des Websitedesigns war deshalb die Darstellung einer Vielzahl von Produkten kompakt auf einer Website. Gelöst wird das Problem auf der Website bis heute durch eine aufgeräumte Navigation im Mega-Dropdownmenü, die alle Angebote auf einen Blick präsentiert - auch hier werten sorgsam abgestimmte Bebilderungen die Kategorien optisch auf.

Auch in Sachen Zielgruppenansprache überzeugte die Website die Jury von 2011. Verkaufsanalysen hatten ergeben, dass Frauen, die im Radsport häufig als Zielgruppe vernachlässigt werden, einen stark wachsenden Anteil am Geschäft des Fahrradhändlers nahmen. Dem trägt Delta Bike  Rechnung - direkt werden Radfahrerinnen auf der Website angesprochen und auf die passenden Produkte hingewiesen. Ähnlich werden erfahrene Radfahrer mit einem digitalen Custom Bike Generator angesprochen, der das Design eines individuellen Fahrrads ermöglicht.

Als weiterer Pluspunkt kam ein Unternehmensblog hinzu. 2011 war die Einbindung von Social Media noch lange keine Selbstverständlichkeit  - es überrascht nicht, dass mittlerweile auch Facebook in die Seite eingebunden ist. Delta Bike positionieren sich mit ihrem Blog im Social Web als Experten, bieten ihren Kunden Mehrwerte und schaffen größere Sichtbarkeit.

Das Urteil der Jury

"Nicht jedes erfolgreiche Ladengeschäft kann von sich behaupten, ein ebenso professionelles Pendant im Internet zu führen. Delta Bike ist genau das gelungen! Das große Angebot der Website und des Onlineshops macht in einer klaren Balance von Bild und Text Lust auf's Fahrrad und fokussiert in Struktur und bebilderter Navigation auf die Bedürfnisse der Besucher. Der Custom Bike Konfigurator für die Profis, ein Blog mit dem Aktuellsten rund um das Bike und nicht zuletzt die Positionierung als 'Fahrrad-Frauenversteher' runden das Angebot nicht nur ab, sondern bieten den richtigen Mehrwert und USP zur Online-Markenführung. Ein unumstrittener Gewinner!"

Heute hat Delta Bike Sports seinen Onlineshop weiter optimiert, mit Newsletter und Facebook-Bookmarks weitere Kommunikationskanäle eröffnet und kommuniziert seine Servicebereitschaft im modernen Stil direkt im oberen Bereich der Seite durch Angabe der Telefonnummer. Die Website kann KMU bis heute als Best Practice Beispiel dienen.

Hessischer Website Award 2014

Da können Sie mithalten? Bis zum 15. September können sich kleine und mittlere Unternehmen mit Standort in Hessen noch für den Hessischen Website Award 2014 anmelden. Machen Sie mit!

 

Weitere Blogposts rund um den Hessischen Website Award finden Sie im Website Award-Tag.

Autor

Angelika Niere
Referentin

Nach einem Studium der Literaturwissenschaft wurde ich 2009 Referentin des BIEG Hessen. Dort betreue ich unsere Leitfäden und unseren Blog. Meine Schwerpunkte sind Content-Marketing und Storytelling.

Archiv

Der BIEG Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter. Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und unsere neuesten Leitfäden!