Sie sind hier:

Neuer BIEG-Leitfaden: "Langfristig erfolgreich mit der richtigen Onlinestrategie"

18 Jan
Foto mehrerer Stapel BIEG-Leitfäden

Wenn wir im BIEG beraten oder hilfesuchende Unternehmer auf Messen kennenlernen, stellen uns viele Leute ziemlich konkrete Fragen: Wie erscheine ich auf Google? Wie gut ist meine Website? Brauche ich eine App? Leider müssen wir dann mit der unbeliebten Lieblingsaussage aller Marketer und Politiker einsteigen: "Das kommt drauf an." Es kommt aber nun mal drauf an. Welches Geschäftsmodell haben Sie denn? Und wen sprechen Sie überhaupt an? Und was wollen Sie überhaupt erreichen?

Die gute Nachricht besteht darin, dass die meisten Kunden diese Rückfragen mehr oder weniger präzise beantworten können. Die schlechte ist, dass viele von ihnen sie sich trotzdem noch nie selbst gestellt haben. Denn die Onlinewelt - und somit auch die Selbstpräsentation - ist mittlerweile so wichtig geworden, dass sich Unternehmen eigentlich nicht mehr leisten können, auf die Ausarbeitung einer konkreten Vermarktungsstrategie zu verzichten. Dann sind die obigen Fragen nämlich bereits halb beantwortet.

Die Online-Marketing-Expertinnen Angelika Neumann und Babett Nitschke von der Werbeagentur Vielsinn vergleichen Online-Marketing im neuen BIEG-Leitfaden mit einem Marathonlauf und stellen fest: Zuerst muss ein Trainingsplan her. Lesen Sie den Leitfaden, um zu erfahren, wo Sie so einen Plan herbekommen!

Hier geht es zum Leitfaden: Langfristig erfolgreich mit der richtigen Onlinestrategie

Herzlichen Dank an die Autorinnen und gute Lektüre!



Autor

Angelika Niere
Referentin

Nach einem Studium der Literaturwissenschaft wurde ich 2009 Referentin des BIEG Hessen. Dort betreue ich unsere Leitfäden und unseren Blog. Meine Schwerpunkte sind Content-Marketing und Storytelling.

Archiv

Der BIEG Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter. Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und unsere neuesten Leitfäden!