Sie sind hier:

Neuer BIEG-Leitfaden: Online Reputation Management

29 Mai
Cover des BIEG-Leitfadens Online Reputation Management

(29.05.2018) Vor einer Weile erhielt ich eine WhatsApp von meinem Reitstall: Man sei sehr stolz und glücklich über die vielen treuen Reitschüler und bitte sie nun um Unterstützung - in Form einer Bewertung oder eines Kommentars auf Facebook oder Google. Wie es zu der plötzlichen Werbeoffensive gekommen war, ließ sich nach Blick auf das Google-Profil des Stalls erahnen: Hier hatte jemand eine bitterböse 1-Stern-Bewertung hinterlassen; viel zu viele Hunde gäbe es auf dem Gelände. Insgesamt gab es nur drei Bewertungen; der Hundekritiker drückte den Schnitt also gewaltig in die Tiefe.

Wenn auch ein verhältnismäßig kleines Problem, ist es sicherlich den allermeisten Geschäftstreibenden bekannt. Es kann auch durchaus dramatische Dimensionen annehmen – nämlich immer dann, wenn den Unternehmen die Kontrolle über ihren Ruf im Internet entgleitet. Der Reitstall hat alles richtig gemacht, indem er durch den Aufbau echter, verdienter guter Bewertungen gegensteuerte (zusätzliche Bonuspunkte gibt’s für die Kundenkommunikation auf WhatsApp!). Besser wäre allerdings gewesen, wenn von vorneherein bereits so viele positive Bewertungen existiert hätten, dass die eine negative nicht ins Gewicht fällt.

Und auch wenn gar kein aktues Problem mit schlechten Bewertungen besteht: Verbraucher tendieren im Zuge der Kaufentscheidung so oder so zu der Wahl des Unternehmens mit dem besseren Ruf.

Wir haben also Gastautor Tobias Looschelders gebeten, mit uns zusammen einen Leitfaden zu erstellen, der kleinen und mittleren Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Onlinereputation unter die Arme greift. Tobias Looschelders ist Inhaber von Digital Insight® und gilt als Experte für digitale Kommunikation und digitale Analyse.

Wie immer können Sie den Leitfaden kostenfrei auf unserer Website lesen, als PDF herunterladen oder im schicken A5-Format auf unseren Veranstaltungen mitnehmen.

Hier geht es zum Leitfaden: Online Reputation Management

Gute Lektüre!

Autor

Angelika Niere
Referentin

Nach einem Studium der Literaturwissenschaft wurde ich 2009 Referentin des BIEG Hessen. Dort betreue ich unsere Leitfäden und unseren Blog. Meine Schwerpunkte sind Content-Marketing und Storytelling.

Archiv

Der BIEG Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter. Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und unsere neuesten Leitfäden!