Sie sind hier:

Danke für die Teilnahme! "Update Internetrecht"

30 Apr

(30.04.2014) Rund 60 Teilnehmer aus kleinen und mittleren Unternehmen informierten sich gestern auf unserer Veranstaltung „Update Internetrecht“ über das neuste aus Markenrecht, Websiterecht, Verbraucherrichtlinie & Co. Austragungsort war die IHK Frankfurt am Main, Referent war Dr. Hajo Rauschhofer, der bereits seit 1996 als Rechtsanwalt im Bereich IT-Recht und Internetrecht tätig ist. Zudem ist er einer der ersten Rechtsanwälte mit eigener Website.

Der Vortrag zeigte eindrucksvoll, dass eine Fülle an rechtlichen Anforderungen an Unternehmenswebseiten existiert: zum Beispiel Informationspflichten, Urheber- und Markenrecht, Persönlichkeitsrechte, die neue Verbraucherrichtlinie, Social Media-Reglungen oder das Vertragsrecht bei Website-Erstellungsverträgen. Kommt es hierbei zu Versäumnissen oder Fehlern, drohen Abmahnungen und Geldstrafen.

Typische Fehler beim Urheberrecht

  • Kopieren Sie keine Stadtpläne für die Website. Lieber selber zeichnen oder die entsprechenden Rechte erwerben.
  • Das gleiche bei Fotomaterial: im Zweifel die Fotos selber schießen, dann sind Sie auch der Urheber
  • Bei Fotos mit Personen: Achten Sie darauf, dass keine Person im Vordergrund steht, sondern nur „Beiwerk“ ist
  • Nachweis der Lizenzkette: z.B. Fotograf gibt Nutzungsrechte an Hersteller, dieser kann dem Händler aber nicht die Rechte übertragen
  • Übrigens: Je länger Sie urheberrechtlich geschütztes Material verwenden, desto negativer die Konsequenzen/Strafe

Autor

Daniel Weichert
Fachlicher Leiter

Seit über 10 Jahren berate ich kleine und mittlere Unternehmen für mehr Erfolg im Internet. In den bislang knapp 1.500 Beratungsfällen lag der thematische Schwerpunkt bei Onlinemarketing-Strategien und Website-Konzepten. Studiert habe ich BWL und E-Commerce an der Goethe Universität in Frankfurt am Main.

Archiv

Der BIEG Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter. Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und unsere neuesten Leitfäden!