Sie sind hier:

Schritt #5: Content-Promotion

Dass Sie erstklassige Produkte oder exklusive Leistungen anbieten, ist ausgezeichnet. Dass sich Ihre Webseiten an SEO-Trends, Suchintentionen und Nutzerwünschen orientieren, ist fabelhaft! Aber wie generieren Sie Online-Sichtbarkeit? Und relevante Rankings in den Suchmaschinen?

Die ‚einfache‘ Antwort: Sie müssen Ihren Content pushen! Ihre Landingpages aktiv vermarkten. Dazu stehen diverse Kanäle, Medien und Tools zur Verfügung, die je nach Branche, Angebot und Zielgruppe unterschiedlich hilfreich sind. 

Um Content aktiv zu stärken und zu verbreiten, können Sie beispielsweise

  • Google in der Search Console über Ihre (neuen) LPs informieren

  • externe Backlinks hinzugewinnen

  • Leads und Kunden via Newsletter über den neuen Content informieren und zum Lesen motivieren

  • Website-Besucher und zufriedene Kunden zum Social Sharing animieren

  • dazu Dialogmarketing in sozialen Netzwerken betreiben

  • für sofortige Sichtbarkeit und schnellen Traffic in Google Ads und Bing Ads investieren

  • via Social Meda Adertising dafür werben (in Facebook wäre präzises Targeting möglich)



Daneben können Sie Ihre allgemeine Markenreputation langfristig stärken, indem Sie etwa

  • Partnerschaften mit branchenrelevanten Influencern aufbauen

  • Ihren Google-My-Business-Eintrag verfeinern (hohe Local-SEO-Relevanz)

  • zufriedene Kunden und Angestellte zu positiven Reviews animieren

  • Online Marketing vermehrt mit Offline-Werbemaßnahmen verknüpfen



Unser kleiner Schlüsseldienst – Teil 5

Unser Frankfurter 24h-Not-Schlüsseldienst stünde vor der Aufgabe, sich regional einen Namen zu machen. Daraus ergibt sich, wie wir die Content-Promotion angehen würden. In Sachen SEO wäre lokaler Linkaufbau unsere erste Wahl – Branchenkataloge und Regio-Blogs wie wtf-ivi.de oder frankfurt-expat.com böten sich dafür an.

Das Keyword Schlüsseldienst Frankfurt Kosten über Google Ads zu bewerben, wäre vielleicht zu teuer (ein Klick würde uns über 10 EUR kosten), aber womöglich sind Anzeigen bei Bing eine preiswertere Alternative – oder wir fänden nahverwandte Keywords mit günstigeren Ad-Preisen.

Auf jeden Fall preiswert wäre Google My Business. Über diesen Channel könnten wir das eigene Reputationsmanagement für Frankfurt ankurbeln. Alle positiven Bewertungen zufriedener Kunden kämen unserem lokalen Ansehen zugute; das Rating würde Google im Local-3-Pack öffentlich anzeigen.



Gastautor

Carsten Schuwerack

1996 gründete Carsten Schuwerack eins der ersten Internet-Gaming-Cafés Deutschlands. Seit je gehört sein Herz dem Digital Marketing, was er momentan in der Online Marketing Solutions AG als Leiter der Abteilung SEO-Offsite unter Beweis stellt. Unermüdlich teilt er auch auf Twitter, was ihn fachlich begeistert und antreibt.

http://www.omsag.de

Gastautor

Christian Stenger

Als SEO Offsite Consultant der Online Marketing Solutions AG konzentriert sich Christian Stenger aktuell auf Suchmaschinenoptimierung mit und ohne Links. Allgemein liebt er Digital Marketing: Seine Erfahrungen als Texter, Lektor, Konzepter, Mediengestalter und Literaturwissenschaftler zahlen sich hier gleicherweise aus.

http://www.omsag.de

Erstellt: März 2019

Mehr zum Thema Sichtbarkeit?

Weitere Infos rund ums Thema finden Sie auf dem BIEG-Blog:

...sowie in unseren anderen SEO-Leitfäden!

Der BIEG Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter. Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und unsere neuesten Leitfäden!