Hessischer Website Award 2017

Teilnehmen und gewinnen!
Sie sind hier:
Cover des Flyers über den Hessischen Website Award 2017 mit Teilnahmeaufforderung

Der Hessische Website Award 2017 geht an den Start!

Individualität. Leidenschaft. Geschicktes Marketing. Das zeichnet Jahr für Jahr die Preisträger des Hessischen Website Awards aus. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein: international tätige Uhrenhersteller und Frischfischverkauf im Onlineshop, Baustellenzulieferer und Studienförderungen, Zirkuskünstler und Friseure waren bisher dabei. Sie alle haben verstanden, wie sie das Internet geschickt für ihr Marketing einsetzen und sich ideal mit ihrer Website positionieren.

Zum zehnten Mal wird der Hessische Website Award in diesem Jahr vergeben! Nehmen Sie teil und reihen Sie sich in die Reihen der Sieger in Gold, Silber und Bronze ein! Der 1. Preisträger erhält 5000 Euro und einen Siegerpokal.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind hessische Unternehmen aller Branchen und aus dem Handwerk, die maximal 250 Mitarbeiter haben und einen Jahresumsatz von 50 Mio. Euro nicht übersteigen. Internetagenturen sind leider von der Teilnahme ausgeschlossen, können jedoch ihre Kunden anmelden.

Hier geht es zu den vollständigen Teilnahmebedingungen.

Anmeldung

Die Anmeldung ist vom 1. Juni bis zum 31. August 2017 unter www.website-award-hessen.de möglich.

Die Vorjahressieger

Platz 1: „Besser, nutzbarer und logischer“: www.botta-design.de von Botta Design aus Königstein erhält Hessischen Website Award 2016 in Gold.

Platz 2: „Besser als so manche Großbank“: Hessischer Website Award 2016 in Silber für www.deutsche-bildung.de der Deutschen Bildung AG aus Frankfurt am Main.

Platz 3: „Aber wenn man die Röhn sucht, findet man mich“: Hessischer Website Award 2016 in Bronze für www.hochrhoen-touren.de der Hochrhön-Touren GbR aus Tann.


Weitere Informationen zum Hessischen Website Award finden Sie unter www.website-award-hessen.de.


Haben Sie Fragen?

Daniel Weichert
Fachlicher Leiter

Seit über 10 Jahren berate ich kleine und mittlere Unternehmen für mehr Erfolg im Internet. In den bislang knapp 1.500 Beratungsfällen lag der thematische Schwerpunkt bei Onlinemarketing-Strategien und Website-Konzepten. Studiert habe ich BWL und E-Commerce an der Goethe Universität in Frankfurt am Main.

Der BIEG Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter. Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und unsere neuesten Leitfäden!