Sie sind hier:
29
Jun

Social-Media-Check 29. Juni - Mittwoch, 10.00 - 16.00 Uhr - (Online-Beratung)

Holen Sie sich individuelle Tipps zu Ihrer Social-Media-Präsenz!

Social-Media-Kanäle bieten Unternehmen eine völlig neue Art der Kommunikation. Über Facebook, Instagram & Co. können sie mit ihren Kunden und Geschäftspartnern in direkten Kontakt treten. Dieser Dialog will geübt sein, denn jedes soziale Netzwerk verfügt über eigene Spielregeln und auch nicht überall findet sich die eigene Zielgruppe. Soziale Netzwerke bieten große Chancen für Unternehmen im Bereich Kundenbindung, Steigerung des Bekanntheitsgrades oder Produktentwicklung. Nutzen Sie daher die Möglichkeit, Ihre Social-Media-Strategie überprüfen zu lassen.

Um Firmen bei der Weiterentwicklung oder Erstellung ihrer Social-Media-Präsenz zu unterstützen und zu beraten, bieten wir einen Social-Media-Check für Unternehmen an.

Die Social-Media-Präsenz wird in Einzelgesprächen (online per Videokonferenz) mit unserer Expertin Lina Bondar (KIZ SINNOVA, Offenbach am Main) und Nora Hartel (Beraterin, BIEG Hessen) auf verschiedene Aspekte überprüft. In der Beratung wird mit „offenen Visier gesprochen“, d. h. Anregungen und konstruktive Kritik werden direkt geäußert.


*Die Teilnahme ist kostenfrei.
Das Angebot gilt ausschließlich für Mitglieder der Industrie- und Handelskammern Frankfurt am Main, Fulda, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Offenbach am Main und Wiesbaden.

Die Beratung findet als Videokonferenz statt. Die Zugangsdaten (inkl. Anleitung) zum Videokonferenztool werden wir Ihnen rechtzeitig zumailen.

Wenn die aktuellen Termine ausgebucht sind, setzen wir Sie gerne auf die Warteliste. Schicken Sie bitte eine kurze E-Mail an: info(at)bieg-hessen.de


Haben Sie Fragen?
Gerne hilft Ihnen Efi Stopler, Tel. (069) 2197-1380, info(at)bieg-hessen.de, weiter.

Teilnahme
Social-Media-Check
0,00 €/p. Person*
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Das Angebot gilt ausschließlich für Mitglieder der Industrie- und Handelskammern Frankfurt am Main, Fulda, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Offenbach am Main und Wiesbaden.

Anmeldungen nur hier über das Webformular.
Ausgebucht
- +

Referenten