Sie sind hier:
24
Sep

Datenschutz für Early Birds (Teil 2): Die Datenschutzerklärung im Internet 24. September - Montag, 08.30 - 10.30 Uhr - IHK Frankfurt am Main

Die Veranstaltungsreihe Datenschutz für Early Birds widmet sich Themen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung, die in nahezu jedem Unternehmen eine Rolle spielen. Sie richtet sich an Unternehmer, Geschäftsführer und Datenschutzbeauftragte. Begleitet von einem kleinen Frühstück werden neben Informationen vor allem Praxistipps für die Umsetzung im Unternehmen im Vordergrund stehen.


(Teil 2):
Die Datenschutzerklärung im Internet
Sie haben die Datenschutzerklärung Ihrer Firmenhomepage noch nicht an die neuen Anforderungen der DSGVO angepasst? Dann ist diese Veranstaltung richtig für Sie. Sie erfahren, welche Angaben Ihre Datenschutzerklärung berücksichtigen muss. Außerdem erhalten Sie aktuelle Informationen zum Einsatz von Cookies und zur aktuellen Rechtsprechung zu Facebook-Fanpages.

Referentin:
Yvonne Schäfer, Rechtsanwältin und Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, Kanzlei SKW Schwarz Rechtsanwälte, Frankfurt am Main


*Teilnahmeentgelt:
Jede Veranstaltung kostet einzeln 50 Euro pro Person. Bei einer Buchung aller 3 Termine der Veranstaltungsreihe, erhalten Sie 30 Euro Rabatt! Sie müssen dann nur insgesamt 120 Euro zahlen. Wählen Sie dafür im Anmeldeformular einfach alle 3 Termine aus. 


Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Termine in der IHK Frankfurt am Main:
13.08.2018 --> Teil 1: Werbung nach DSGVO und UWG
09.10.2018 --> Teil 3: Die Informationspflichten nach DSGVO

Teilnahme
Datenschutz für Early Birds (Teil 2): Die Datenschutzerklärung im Internet
50,00 €/p. Person*
Efi Stopler
Kundenbetreuung

"Gerne helfe ich Ihnen bei Fragen zu Veranstaltungen, Anmeldungen und Beratungsterminen. Ich freue mich auf Ihr Feedback!"