Sie sind hier:
21
Mrz

Digitale Sichtbarkeit (Teil 1): SEO 2019 21. März - Donnerstag, 16.00 - 19.00 Uhr - IHK Frankfurt am Main

Auf dem Weg zu Seite 1

Unsichtbar im Netz? Bei der Vielzahl von Webseiten im Internet wird es für Unternehmen immer schwieriger sichtbar zu werden. Suchmaschinenoptimierung ist eine mögliche Maßnahme, aber diese besteht aus mehr als dem reinen Einsatz von Keywords. Lernen Sie, welche Rankingfaktoren und Trends 2019 eine wichtige Rolle spielen und wie es ein stationäres Bierfachgeschäft mit SEO schaffte, bei Google auf Seite 1 zu landen.

Die IHK Frankfurt am Main und das BIEG Hessen laden ein zur gemeinsamen Veranstaltung in der IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main.


*Das Teilnahmeentgelt beträgt 49 Euro p
.P.
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Die Rechnung erhalten Sie per Post und Sie haben 10 Tage Zeit, den Betrag zu überweisen.


Weitere Termine der Reihe "Digitale-Sichtbarkeit" in der IHK Frankfurt am Main:
15.04.2019 --> Digitale Sichtbarkeit (Teil 2): Google Ads 2019
23.05.2019 --> Digitale Sichtbarkeit (Teil 3): Social Search

Teilnahme
Digitale Sichtbarkeit (Teil 1): SEO 2019
49,00 €/p. Person*
Ausgebucht
- +

Programm


16:00 Uhr

SEO-Trends 2019
Dass SEO mehr ist als der Einsatz von Keywords, erklärt Christian Basler in seinem Vortrag. Erfahren Sie, welche Änderungen 2019 auf Sie zukommen und welche typischen Fehler Sie vermeiden sollten.
Christian Basler, VISIO.7 | new media solutions, Frankfurt am Main
17:30 UhrKaffeepause
18:00 UhrIn 5 Runden zum SEO-Erfolg
Ein Bierfachgeschäft schafft es mit SEO auf Googles Seite 1. Wie das geht? Der Inhaber Lars Müller gibt Praxistipps – von der Keyword-Recherche mit Google Ads über Website-Benutzbarkeit und relevante Inhalte bis zum Linkaufbau in sozialen Netzwerken.
Lars Müller, BREWCOMER GmbH, Kiel
19:00 UhrEnde der Veranstaltung
- +

Referenten

Efi Stopler
Kundenbetreuung

"Gerne helfe ich Ihnen bei Fragen zu Veranstaltungen, Anmeldungen und Beratungsterminen. Ich freue mich auf Ihr Feedback!"