Website-(Re)Launch

Geschrieben von Veröffentlicht am

‚Wie soll ich anfangen?‘  Wenn Sie kurz vorm (Re)Launch stehen und sich genau das Fragen haben Sie etwas falsch gemacht. An dieser Stelle können Sie Quickfixes einholen, allerdings raten wir Ihnen sich von Anfang an eine Launch-Checkliste anzulegen.

Inhaltsverzeichnis

Daniel Weichert
Ein Relaunch bietet immer die Chance, auch die eigenen Prozesse und Abläufe zu optimieren.
Daniel Weichert, Leiter BIEG Hessen

Beschäftigen Sie sich tiefgründiger mit dem Thema bevor Sie anfangen Ihre Website (umzu)gestalten. Was Sie auf keinen Fall vergessen dürfen:

1. Wettbewerbsanalyse

Was macht die Konkurrenz? Hier können Sie sich inspirieren lassen, oder notieren, wovon Sie lieber die Finger lassen sollten.
Achten Sie in diesem Schritt auch darauf wie sich diese Unternehmen präsentieren. (Wie) Kommunizieren Sie Ihren Mehrwert? Dieser ist für Ihre Markenidentität auschlaggebend, greifen Sie hier nicht auf die üblichen, unpersönlich sterilen Websiteformate zurück.

2. Strategie

Führen Sie sich vor Augen was Sie mit dem (Re)Launch Ihrer Website erreichen wollen.

In dieser Phase sollten Sie sich ein Budget für das Projekt setzen. Dieses fällt in den meisten Fällen zu klein aus, also stellen Sie sicher, dass Sie großzugig Planen und einen Puffer für nicht vorgesehenen Veränderungen einbauen:

Im Übrigen sollten Sie die Ziele, die Sie mit dem (Re)Launch erreichen möchten, festlegen. Formulieren Sie messbar in fünf Schritten ihren Relaunch.

3. Zielgruppen und Usability

Wer die Besucher Ihrer Webseite sein sollen und was der Mehrwert Ihrer Seite für Sie ist, sollte Ihnen bereits am Anfang klar sein. Nur so können Sie eine Seite konzipieren, die genau für diese Person optimiert ist.

4. Konzept

Wie sieht der Websiteaufbau (nach dem Relaunch) aus? Am besten Sie gehen hier strategisch und strukturiert in zwei Phasen vor, um Ihr Websitekonzept aufzubauen. Schreiben Sie sich Ihre Gedanken auf und bringen Sie Struktur in Ihre Website.

5. (Re)Design

Ein Ziel einer Website ist es einen positiv bleibenden Eindruck zu vermitteln. Allerdings sollten auch Alleinstellungsmerkmale, Nutzenkommunikation und Besucherführung klar und schlüssig sein. Hier spielt vor allem Ihre Startseite eine wichtige Rolle und muss am meisten Überzeugungsarbeit liefern.

6. Content Planung

Die meisten Unternehmens-Webseiten versuchen nicht nur ihr Produkt zu verkaufen, sondern auch einen Wissens Mehrwert zu schaffen. Das hat unterschiedliche Gründe: zum einen erhöht es das Vertrauen in Sie und bindet Versucher, zum anderen hat es auch eine positive Auswirkung auf Ihr SEO Ranking. Schauen Sie sich unbedingt unsere Wissensunterseite zu Website-Content an.

7. Technisches

Die Frage, ob und wie ihre Website technisch im Rahmen des Budges umsetzbar ist, sollten Sie sich auch stellen.

 

YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren Video laden
Beachten Sie bei der Erstellung der Unternehmenswebsite ob Website-Baukästen für Sie in Frage kommen und welche Content-Management-Systeme (CMS) sich am besten hierfür eignen.
YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren Video laden
Möchten Sie sich hier selbst austoben? Machen Sie's selbst - mit WordPress zum Website-Erfolg!

8. Kampfplan

Am Anfang Ihrer Planung haben Sie Ihre Motivation Ihre Website umkrempeln zu wollen oder zu launchen genutzt und sich einen Augenblick Zeit, um sich die wichtigsten Gründe und Ziele zu notieren. Diese sollten Sie sich während des (Um)Baus immer wieder vor Augen führen damit Sie den Durchblick behalten.

YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren Video laden
Sie haben noch Fragen zum Website Relaunch?
YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren Video laden
Verschaffen Sie sich einen Überblick an Tipps zum Relaunch. Für einen tieferen Einblick ins Website Relaunch: optimieren Sie die Vorbereitung, Konzeption und Umsetzung meistern Sie welche SEO-Maßnahmen sie ergreifen sollten.

Bildrechte

© Canva Design