Sie sind hier:

Nehmen Sie an der Cyber-Sicherheitsumfrage 2015 teil!

25 Jun
Bild: BSI

(25.06.2015) Die Cyber-Sicherheitsumfrage 2015 hat das Ziel, Informationen zur tatsächlichen Betroffenheit durch Cyberangriffe, die subjektive Gefährdungslage und den Umsetzungsstand von Schutzmaßnahmen in Unternehmen, Behörden und anderen Institutionen zu erheben. Aus den Ergebnissen der Umfrage lassen sich unter anderem praxisbezogene Lösungsansätze und Empfehlungen ableiten. Der Veranstalter - die Allianz für Cyber-Sicherheit im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik - will auf Basis dieser Studie Beratungsschwerpunkte festlegen. Zudem fließen die Ergebnisse der Umfrage als in die Erstellung und kontinuierliche Pflege eines Lagebilds der Cyber-Sicherheit in Deutschland ein.

Teilnahme bis 4. September 2015 möglich / Ergebnisse im Oktober 2015

Die Teilnahme an der Umfrage ist online unter www.cybersicherheitsumfrage.de ab sofort bis zum 4. September 2015 möglich. Die Ergebnisse werden im Oktober 2015 veröffentlicht. Die anonyme Umfrage wird im Auftrag des BSI durch die Secumedia GmbH mit technischer Unterstützung durch die OTARIS GmbH realisiert. Dem BSI werden ausschließlich anonyme Umfrageergebnisse übermittelt. Die Dienstleister haben sich verpflichtet, nach Abschluss der Aktion sämtliche erhobene Daten zu löschen.

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des BSI, die 2012 in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde. Sie soll die Cyber-Sicherheit in Deutschland erhöhen und die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen stärken. Weitere Informationen finden Sie unter www.allianz-fuer-cybersicherheit.de oder www.cybersicherheitsumfrage.de und über den Pressekontakt:

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Postfach 200363
53133 Bonn
Telefon: 0228 99 9582-5777
E-Mail: presse(at)bsi.bund.de

Autor

Angelika Niere
Referentin

Nach einem Studium der Literaturwissenschaft wurde ich 2009 Referentin des BIEG Hessen. Dort betreue ich unsere Leitfäden und unseren Blog. Meine Schwerpunkte sind Content-Marketing und Storytelling.

Archiv

Der BIEG Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter. Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und unsere neuesten Leitfäden!